Aktuelles

Projekt „iswas®“  12./13.03.2018

In Kooperation mit der Schulsozialarbeiterin der Förderschule am Taurastein und dem Gewaltpräventionszentrum (VAP e.V.) mit dem Projekt „iswas®“ fand an diesen beiden Tagen ein Projekt gegen Gewalt und zum Training der sozialen Kompetenzen statt. Mit den Jugendlichen der Klassenstufe 7 wurden Werte erarbeitet, welche ihnen im Klassenverband wichtig sind. Außerdem lernten die Teilnehmer_Innen mit Wut und Aggressionen umzugehen und sich gegenseitig, innerhalb des Klassenverbands, Grenzen und Fehlverhalten aufzuweisen. Friedliche Konfliktlösungsstrategien konnten erarbeitet werden und der Klassenzusammenhalt sowie das Miteinander wurden gestärkt. Zum Schluss verabschiedeten die Schüler mit einem kräftigen Applaus und einem Dankeschön.

 

 

Plätzchen backen im Jugendclub am 12.12.2017

Wir haben leckeren Plätzchen Teig vorbereitet und die Kinder konnten dann ihre eigenen Plätzchen ausstechen bzw. kreieren. Im Anschluss haben wir sehnsüchtig unseren Backofen beobachtet, bis die leckeren Plätzchen schön braun waren. Um die Dekoration der Plätzchen haben wir uns dann zwei Tage später gekümmert. Die leckeren selbstgemachten Kunstwerke können am 22.12.2017 ab 16°°Uhr zu unserer Weihnachtsfeier vernascht werden.

 

Tag der Offenen Tür an der Diesterweg Oberschule Burgstädt am 02.12.2017

Der Jugendclub Burgstädt konnte sich in den vergangenen zwei Tagen über viele Kinder freuen. Zum „Tag der Begegnung“ an der Diesterwegschule Burgstädt waren Grundschüler zum Schnupperunterricht an der Oberschule. Dadurch veränderte sich der Stundenplan der Oberschüler und die beiden fünften Klassen hatten das Glück jeweils für 90 Minuten den neu eröffneten Jugendclub zu erkunden.

 

Dabei wurden die Kinder in fünf verschiedene Gruppen eingeteilt. Neben Kreativangeboten konnten die KinderTischkicker, Billard und Playstation spielen. Wir hoffen viele Fünftklässler für den Jugendclub begeistern zu können und freuen uns auf euren Besuch!

 

 

Tage der Begegnung am 20.11.2017 und 21.11.2017

Die fünften Klassen der Diesterweg Oberschule Burgstädt schauten sich den Jugendclub Burgstädt gemeinsam mit ihren Klassenleitern und Herrn Schlömann (Schulsozialarbeiter) an. In der Zeit konnten sie die Angebote des Jugendclubs nutzen und Anja und Susi Fragen stellen. Sie spielten Tischtennis, Kicker, Billard, etc. und ließen ihrer Kreativität freien Lauf, beim Gestalten von T-Shirts und Tassen.